Fasten, Wandern & Yoga

im Deutsch Luxemburgischen Naturpark



Wie läuft nun so ein Fastentag ab?

 

Es beginnt mit der Frühgymnastik im Garten  zum Aufwachen, anschließend gemeinsames Tee trinken ,(Abgabe der Teekannen) (bei den 22km Touren geht es direkt los) danach 1 Stunde Yoga nur bei den 15km Touren

   

Dann beginnt die geführte Tageswanderung. Je nach Termin wandern wir 4-5 Stunden bei den 15km Touren und 7-8 Stunden bei 22km Touren. Bei den langen Touren findet mittags eine Rast zur Erholung statt, bei der man sich auch kostenfrei vom Hotel abholen lassen kann.


 

Rückkehr ca. 15:30h-16:30h   je nach Wanderung,

 danach gemeinsames Apfelsaft trinken, 

 

Nun gilt das Motto: "Alles was mir gut tut"

Leberwickel, Sauna, Fitnessraum, Tagebuch schreiben, lesen, auf Wunsch/Aufpreis auch Solarium, Massage, Shiatsu, Klangmassage und Kosmetik Behandlungen buchbar

 

Abends gibt es dann eine lecker frisch gekochte  Gemüsebrühe. Ein echtes Highlight des Tages

anschließend: gemütliches Beisammensein mit Vorträgen und Austausch über das Fasten, Ernährung, Philosophie, Rezepte, Kräuter...